Theater

Das deutsche Stadttheater versagt bei Kleist

Um einen Vortrag über Kleist vorzubereiten, habe ich mir im Internet mal angeschaut, was die Stadttheater so in Sachen „Penthesilea“ machen. Die Antwort: Sehr wenig. Okay das Stück ist sehr voraussetzungsreich und schwierig. An den wenigen Theatern, an denen in diesem Jahr Inszenierungen stattfinden, lässt die Stückankündigung schon nichts Gutes erahnen. Es scheint ganz so, als seien die Stadttheater beim Thema Kleist überfordert. Weiterlesen

Standard